Großhändler Kinderschuhe Datenschutz-Bestimmungen
https://weestep.de/hamelion/
0
Favoriten
Einheiten: 0
Gesamt: 0.00 €
Flagge

Sprache auswählen

Kinderschuhe Großhandel
Kinderschuhe Großhandel

Datenschutz-Bestimmungen

Richtlinien zur Verarbeitung personenbezogener Daten:

 

1. Allgemeine Bestimmungen

Diese Richtlinie zur Verarbeitung personenbezogener Daten wurde in Übereinstimmung mit Allgemeine Datenschutzverordnung EU GDPR erstellt und definiert das Verfahren Verarbeitung personenbezogener Daten, Maßnahmen zur Gewährleistung der Sicherheit personenbezogener Daten von Marke Weestep Sp. z o.o. (im Folgenden als Betreiber bezeichnet), mit dem Standort des Hauptbüros an der Adresse: ul. Nadrzeczna 16, local 1, lok. C026. 05-552 Jablonowo. Polska.

1.1. Der Betreiber legt sein wichtigstes Ziel und seine wichtigste Bedingung für die Umsetzung seiner Aktivitäten fest, Einhaltung der Menschenrechte und Freiheiten bei der Verarbeitung seiner persönlichen Daten, einschließlich des Schutzes der Rechte auf Privatsphäre, persönliche und Familiengeheimnisse.

1.2. Die Richtlinien dieses Betreibers bezüglich der Verarbeitung personenbezogener Daten (im Folgenden - die Richtlinie) gilt für alle Informationen, die der Betreiber erhalten kann über Besucher der Website weestep.pl (im Folgenden als Benutzer bezeichnet). Bitte vor der Angabe Ihrer persönlichen Daten, lesen Sie bitte die folgenden Informationen, um zu erklären, warum wir Ihre Daten erfassen, wie wir sie verwenden und welche Rechte Sie haben. Seien Sie vorsichtig: wenn Sie Minderjähriger, sollten Sie Ihre Eltern bitten, die Registrierung zu bestätigen.

 

2. Der Betreiber kann die folgenden personenbezogenen Daten des Nutzers verarbeiten

2.1. Vollständiger Name, Vorname;

2.2. E-Mail;

2.3. Telefonnummern;

2.4. Außerdem sammelt und verarbeitet die Website anonymisierte Daten über Besucher von Verwenden von Internetstatistikdiensten (Google Analytics, Yandex Metrics usw.).

2.5. Die obigen Daten im Folgenden im Text der Richtlinie werden durch ein gemeinsames Konzept vereint als Personenbezogener Daten.

 

3. Zwecke der Verarbeitung personenbezogener Daten

3.1. Der Zweck der Verarbeitung der personenbezogenen Daten des Nutzers besteht in der Information der Benutzer durch Senden von E-Mails; Bereitstellung des Zugangs der Benutzer auf die auf der Website enthaltenen Dienste, Informationen und / oder Materialien.

3.2. Der Betreiber hat auch das Recht, dem Benutzer Benachrichtigungen über neue Produkte und Dienstleistungen, Sonderangebote und verschiedene Veranstaltungen zu senden. Benutzer kann jederzeit den Empfang von Informationsnachrichten verweigern, indem Sie auf die entsprechende Phrase am Ende jedes Buchstabens vom Operator gehen.

3.3. Anonymisierte Benutzerdaten, die über Internetdienste-Statistiken gesammelt wurden, dienen dazu, um Informationen über die Aktionen der Benutzer auf der Website zu sammeln und zur Verbesserung der Qualität der Website und ihres Inhalts.

 

4. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten

Der Betreiber verarbeitet die personenbezogenen Daten des Nutzers nur dann, wenn Ausfüllen und / oder Versenden durch den Benutzer unabhängig über spezielle Formulare, befindet sich auf der Website weestep.pl. Durch Ausfüllen der entsprechenden Formulare und / oder durch das Senden seiner persönlichen Daten an den Betreiber, der Benutzer wird damit mit dieser Richtlinie einverstanden.

 

5. Das Verfahren für die Sammlung, Speichern, Übertragung und andere Arten der Verarbeitung von personenbezogenen Daten

Sicherheit der vom Betreiber verarbeiteten personenbezogenen Daten, durch die Umsetzung rechtlicher, organisatorischer und technischer Maßnahmen sichergestellt, notwendig, um die Anforderungen des Gesetzgebungs im Bereich des Schutzes personenbezogener Daten vollständig zu erfüllen.

5.1. Der Betreiber sorgt für die Sicherheit personenbezogener Daten und akzeptiert alle mögliche Maßnahmen zum Ausschluss des Zugangs zu personenbezogenen Daten unbefugter Personen.

5.2. Die persönlichen gespeicherten Daten des Benutzers werden unter keinen Umständen an Dritte weitergegeben, mit Ausnahme von Fällen im Zusammenhang mit der Ausführung aktuelle Gesetzgebung.

5.3. Im Falle der Aufdeckung von Ungenauigkeiten in personenbezogenen Daten kann der Benutzer sie unabhängig voneinander aktualisieren, indem Sie eine Benachrichtigung an den Bediener unter die E-Mail-Adresse des Betreibers sale@weestep.pl mit Kennenzeichnung "Aktualisieren Sie ihre persönliche Daten" senden.

5.4. Die Frist für die Verarbeitung personenbezogener Daten ist unbegrenzt. Benutzer kann seine Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten jederzeit widerrufen, durch Senden einer Benachrichtigung an den Betreiber per E-Mail an die E-Mail-Adresse von Betreiber sale@weestep.pl mit Markierung "Widerruf der Einwilligung zur Verarbeitung persönlicher Daten".

 

6. Schlussbestimmungen

6.1. Der Benutzer kann verschiedene Erläuterungen zu interessanten Themen über die Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten durch Kontaktaufnahme mit dem Betreiber mit Hilfe von E-Mail sale@weestep.pl erhalten.

6.2. Alle Änderungen an der Verarbeitungsrichtlinie personenbezogene Daten des Betreibers werden in diesem Dokument berücksichtigt. Die Richtlinie ist unbegrenzt gültig, bis sie durch eine neue Ausführung ersetzt wird.